Bislang kämpfen Ärzte mit Operationen, Chemotherapie und Bestrahlung gegen Krebs. Die Immuntherapie wird bisher in Studien und in besonders schweren Fällen eingesetzt. Im Idealfall aktiviert sie das körpereigene Immunsystem, aber es gibt auch Haken.

Autor: Herbert Hackl.