News

Richtig durch die Fastenzeit

Überall ist natürlich in dieser Zeit über das Fasten viel zu lesen und gottseidank wird die Sinnhaftigkeit geringerer Nahrungsaufnahme zu bestimmten Zeiten oder in bestimmten Situationen auch wissenschaftlich nicht mehr bestritten.

mehr lesen

Zelltod und Krebs: Mit den Waffen des Immunsystems

Vortrag von Prof. Dr. Dirk Jäger, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen und Deutsches Krebsforschungszentrum, im Rahmen der Vortragsreihe "Krebsforschung aktuell" am 21.03.2014 Körperzellen, die ihre Aufgabe erfüllt haben, im Laufe der Embryonalentwicklung...

mehr lesen

Hilft die Immuntherapie gegen Krebs?

https://www.youtube.com/watch?v=fMBvGDJ9MwQ Den Krebs besiegen - diese Hoffnung weckt die sogenannte Immuntherapie. Sie aktiviert das körpereigene Immunsystem, mit teilweise schon großartigen Erfolgen. Wie funktioniert die Behandlung und wie entsteht eigentlich Krebs...

mehr lesen

Wie die Immuntherapie mit Antikörpern funktioniert

Bislang kämpfen Ärzte mit Operationen, Chemotherapie und Bestrahlung gegen Krebs. Die Immuntherapie wird bisher in Studien und in besonders schweren Fällen eingesetzt. Im Idealfall aktiviert sie das körpereigene Immunsystem, aber es gibt auch Haken....

mehr lesen

Mit Immunzellen gegen Krebs

Das Immunsystem ist ein wirksamer Kämpfer gegen Krebs, wenn man es denn richtig nutzt. Die Grundidee stammt aus dem späten 19. Jahrhundert. William Coley, ein US-Chirurg, injizierte Bakterien in Krebsgeschwulste und beobachtete, dass sich die Tumoren daraufhin zurückbildeten. Es schien, als kämpfe das Immunsystem nicht nur gegen die Bakterien, sondern auch gegen die Krebszellen.

mehr lesen

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie einfach kontakt mit uns auf.